Die Statuslevel bei Lufthansa Miles&More


Die Statuslevel bei Lufthansa Miles&More im Überblick und wann ihr diese erreicht

First Class Terminal in Frankfurt

Hier ein neuer Teil unserer umfangreichen Guide Reihe „Rund um Miles & More“. In diesem widmen wir uns den verschiedenen Statuslevel bei Miles & More und wann ihr diese erreicht.

Allgemeines:

Das Vielfliegerprogramm Miles & More ist das wohl bekannteste Vielfliegerprogramm in Deutschland. In diesem Teil zeigen wir Euch, welche Statuslevel es bei der Lufthansa gibt und wie Ihr diese erreicht!

Bei Miles & More gibt es insgesamt drei Statuslevel. Außer der Basis-Mitgliedschaft “Blue”, die jeder ab der Registrierung erhält, gibt es noch diese drei Level:

  • Frequent Traveller Status (Silber)
  • Senator Status (Gold)
  • HON Circle Status (ähnlich Platin oder Diamond)

Die Statuslevel bei Miles & More kommen dabei alle mit unterschiedlichen Qualifikatitonskriterien daher. Entsprechend wird auch die Zahl der Passagiere mit Status nach oben immer weniger. Während noch recht viele Passagiere den Frequent Traveller Status erreichen, ist der Senator schon seltener. Den HON Circle Status der Lufthansa haben dagegen nur noch sehr wenige Gäste. Geschätzt gibt es nur etwa 12.000 Hon Circle Member in Deutschland

Wie erreicht ihr den Frequent Traveller Status?

Das niedrigste der drei Statuslevel der Lufthansa ist der Frequent Traveller Status. Diesen erhaltet Ihr auf zwei möglichen Wegen:

  • Entweder mit 35.000 Statusmeilen in einem Kalenderjahr ODER
  • durch 30 Linienflüge mit Miles & More-Partnern in einem Kalenderjahr

Dabei solltet Ihr unbedingt beachten, dass im Gegensatz zu anderen Programmen das Kalenderjahr als für den Status relevanter Zeitraum zählt. Demnach müsst Ihr die 30 Flugsegmente beziehungsweise 35.000 Statusmeilen bei der Lufthansa, den Konzern-Airlines oder Star Alliance-Partnern sammeln. Der Sammel-Zeitraum liegt dabei immer zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember eines Jahres.

Dabei solltet Ihr beachten, dass es sich bei der sogenannten „Silber Challenge“, also 30 Flügen innerhalb eines Kalenderjahres, um eine Sonderregelung handelt. Ihr müsst dafür 30 einfache Flüge mit Lufthansa, Lufthansa Regional, Lufthansa Private Jet, Adria Airways, Air Dolomiti, der Austrian Airlines Group, Brussels Airlines, Croatia Airlines, Germanwings, Eurowings, LOT Polish Airlines, Luxair oder SWISS absolvieren. Flüge mit Star Alliance Partnern wie etwa der Singapore Airlines oder Thai Airways gelten für die Silber Challenge nicht. Der Frequent Traveller Status gilt wie alle Statuslevel der Lufthansa für zwei Jahre. Um den Status darüber hinaus zu verlängern, müsst Ihr in einem der beiden Jahre der Laufzeit wieder mindestens 35.000 Statusmeilen sammeln oder 30 Segmente absolvieren (die Silber Challenge wurde in den letzten Jahren als “Sonderregelung” immer wieder großzügig verlängert). Der Frequent Traveller Status kann zudem gegen eine Zahlung von 500 Euro verlängert werden. Achtung: Zu beachten ist dabei allerdings, dass die Verlängerung gegen Bezahlung nur für ein Jahr gilt.

FunTraveller24-TIPP:

Wenn ihr Prämienmeilen auch bei alltäglichen Ausgaben neben dem Fliegen an Boden sammeln möchtet empfehlen wir Euch die Beantragung der goldenen Miles & More Kreditkarte. Diese hat den Vorteil dass, sollten Euch am Ende eines Kalenderjahres beispielsweise 4000 oder 5000 Meilen zur Erreichung einer Statusstufe fehlen, ihr mit dieser Karte 25.000 Prämienmeilen in 5.000 Statusmeilen umwandeln könnt und Euch so doch noch einen der begehrten Statuslevel sichern könnt. Klingt einfach, und das ist es auch!

300x189


Wie erreiche ich den Senator Status?

Der Lufthansa Senator Status ist sicherlich für viele von Euch ein großes Ziel. Die Vorteile sind gegenüber dem Frequent Traveller noch einmal ein ganzes Stück attraktiver. Zudem genießt der Senator auch ein hohes Ansehen. Wenig überraschend sind aber auch die Qualifikationskriterien. Solltet Ihr Senator werden wollen, müsst Ihr 100.000 Statusmeilen innerhalb eines Jahres sammeln. Eine Alternative dazu gibt es nicht, wenn Ihr den Lufthansa Senator erreichen wollt. Die Statusmeilen könnt Ihr genauso wie beim Frequent Traveller Status auf Flügen mit Lufthansa, Lufthansa Regional, Lufthansa Private Jet, Adria Airways, Air Dolomiti, der Austrian Airlines Group, Brussels Airlines, Croatia Airlines, Germanwings, Eurowings, LOT Polish Airlines, Luxair, oder SWISS sowie allen Mitgliedern der Star Alliance sammeln.

Als Alternative mit fast den identischen Vorteilen (zumindest innerhalb der Star Alliance) zum Lufthansa Senator Status bietet sich der Star Alliance Gold Status an. Dabei handelt es sich um das Äquivalent zum Senator Status von anderen Mitgliedern der Star Alliance. Immer wieder gibt es einfache Wege, den Star Alliance Gold Status zu erreichen. Hier lest ihr einen Beitrag in welchem wir beschreiben wie schnell ihr diesen erreichen könnt. So könnt Ihr die hohe Hürde von 100.000 Statusmeilen leicht umgehen und Euch den Status mit höheren Benefits für ähnlich viele Meilen sichern wie bei der Lufthansa den Frequent Traveller Status. Der Lufthansa Senator Status ist allerdings im Gegensatz zu manchem Star Alliance Gold Status ebenfalls zwei Jahre gültig. Die Re-Qualifikation funktioniert nach demselben Muster wie die erstmalige Qualifikation. Im ersten oder zweiten Kalenderjahr der Laufzeit müsst Ihr wieder vom 1. Januar bis zum 31. Dezember insgesamt 100.000 Statusmeilen sammeln. Dank einem Executive Bonus von 25 Prozent auf alle Meilengutschriften im Lufthansa-Konzern kommt Ihr aber dem Ziel deutlich schneller näher. Der Senator Status kann zudem gegen eine Zahlung von 2.000 Euro verlängert werden. Zu beachten gilt allerdings, dass die Verlängerung in diesem Fall auch nur für ein Jahr gültig ist.

Als Senator erhaltet ihr unabhängig von der Reiseklasse immer Zutritt in die Lufthansa Senator Lounge

Wie erreiche ich den HON Circle Status?

Eines vorweg: Kein Status ist so exklusiv wie der HON Circle Status der Lufthansa. Neben zahllosen Vorteilen wie dauerhaftem First Class Terminal Zugang in Frankfurt auch bei Economy Class Flügen dürft Ihr Euch auf weitere tolle Benefits freuen. Doch der Weg zu diesem exklusiven Status ist enorm weit. Innerhalb von zwei Kalenderjahren müsst Ihr nämlich ganze 600.000 HON Circle Meilen sammeln. Das bedeutet konkret: Ihr müsst 300.000 Meilen pro Jahr sammeln. Aber damit nicht genug: HON Circle Meilen sammelt Ihr nämlich ausschließlich bei der Lufthansa, deren Töchtern (Eurowings, Germanwings, Swiss, Austrian, Brussels Airlines, Air Dolomiti, Lufthansa Regional und Lufthansa Private Jet) sowie LOT Polish Airlines, Adria Airways, Croatia Airlines und Luxair. Darüber hinaus werden HON Circle Meilen ausschließlich in der Business und First Class sowie dem „BESTTarif“  bei Eurowings gutgeschrieben.

Eine echte Alternative zum HON Circle Status der Lufthansa gibt es nicht. Wollt Ihr die exklusiven Vorteile des Status genießen, müsst Ihr also tatsächlich 300.000 HON Circle Meilen im Jahr erfliegen. Notwendig sind dafür zahlreiche Flüge in der Business und First Class auf der Langstrecke. Sofern Ihr den HON Circle Status verlängern wollt, benötigt Ihr erneut innerhalb von zwei Kalenderjahren mindestens 600.000 HON Circle Status. Einen über den Executive Bonus hinausgehenden Bonus erhaltet Ihr als HON Circle Mitglied allerdings nicht. Leicht gemacht wird Euch die Requalifikation zum HON Circle Mitglieder also leider auch nicht.


Funtraveller24-Fazit Die Stauslevel von Miles & More im Überblick und wie ihr diese erreicht:

Die drei Statuslevel von Miles & More sind recht schwer zu erreichen. Noch komplizierter wird es durch die vielen verschiedenen Meilenarten bei Miles and More. Solltet Ihr mit den Hürden Probleme bekommen, empfehlen wir Euch daher als Alternative den „Angriff“ auf den Star Alliance Gold Status, der im Prinzip dem Lufthansa Senator entspricht und bei z.B. bei SAS im EuroBi´onus Programm mit nur 45.000 Statusmeilen zu erreichen ist.

FunTraveller24 – Tipp: Im nächsten ausführlichen Teil stellen wir Euch dann die Vorteile der einzelnen verschiedenen Statuslevel bei Miles & More vor.

Ab sofort keinen TOP-DEAL mehr verpassen!

Gefällt euch dieser Beitrag? Dann abonniert noch heute Funtraveller24 und Hot Holiday Deals auf Facebook und tretet unserer Facebookgruppe FunTraveller24-Club bei, so verpasst Ihr garantiert keinen Deal und erfahrt als Erstes von den besten Schnäppchen, tollen Reviews und anderen wertvollen Tipps und News rund ums Fliegen, Reisen & Meilensammeln!

Share with:

FacebookEmail this page


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.