Platin Karte der Deutschen Bank inkl. Prestige Priority Pass für 200 Euro im Jahr




Günstige Platin Kreditkarte der Deutschen Bank inkl. Priority Prestige Pass im Wert von 399 Euro

Allgemeines:

Seit etlichen Jahren schon gibt es eine Platinum Kreditkarte mit unbegrenzten Loungezugängen, und das für nur 200 Euro Jahresgebühr. Die Platin Karte der Deutschen Bank beeinhaltet u.a. den Prestige Priority Pass, der normalerweise allein schon 399 Euro kostet. Für die Jahresgebühr von 200 Euro erhaltet ihr damit unbegrenzte und kostenlose Loungezugänge zu über 1400 Lounges auf der ganzen Welt. Da es die Karte schon so lange gibt dachten wir uns dass es nun mal an der Zeit ist über diese Karte zu berichten.

GUIDE: Lounge Zugänge mit dem Priority Pass

Leistungen der Platin Kreditkarte der Deutschen Bank

  • Priority Pass Prestige: Das ist wohl die Hauptleistung der Karte: Priority Pass in der Prestige-Variante mit unbegrenzt kostenfreien Zugängen zu über 1.200 Lounges weltweit. Der Normalpreis für den Prestige Pass beträgt 399 Euro
  • Versicherungen (teilweise an den Karteneinsatz gekoppelt): Bis auf die Reisekrankenversicherung sind alle Versicherungen an den Einsatz der Karte gekoppelt
  • Kontaktlos & Apple Pay Zahlung: Ihr könnt mit der Deutschen Bank Platin Mastercard kontaktlos alle Beträge welche bis 25 Euro gehen sogar ohne PIN-Eingabe bezahlen. Außerdem unterstützt die Deutsche Bank auch Apple Pay
  • Reiseversicherungen, und zwar ohne Selbstbeteiligung: Neben einer Auslandsreise-Krankenversicherung (greift für Reisen bis 90 Tage) bietet die Kreditkarte auch eine Reiserücktrittversicherung (bis zu 5.000 Euro im Jahr) sowie eine Reise-Unfallversicherung an.
  • Zusatzkarte für 120 €: Für 120 Euro könnt ihr für euren Partner eine Zusatzkarte beantragen welche ebenfalls den Priority Pass in der Prestige-Variante beinhaltet.
  • Unabhängig vom Girokonto: Um die Karte zu beantragen müsst ihr kein Girokonto bei der Deutschen Bank haben. Ihr könnt auch ein fremdes deutsches Girokonto als Abrechnungkonto angeben. Natürlich ist es aber von Vorteil im Rahmen der Beantragung gleichzeitig ein Girokonto bei der Deutschen Bank einzurichten
Vorteile des Priority Passes

Nachteile (wenn man es so bezeichnen kann) der Deutschen Bank Platin Kreditkarte:

  • Nur Mietwagen-Haftpflicht: Die Mietwagenversicherung deckt lediglich die Haftpflichtschäden ab und beeinhaltet keine Teil- oder Vollkaskoversicherung
  • Kein Bonusprogramm: Was der Deutschen Bank Platin Card fehlt ist ein Bonusprogramm wo man für die Umsätze mit Punkten oder Meilen vergütet wird. Hierfür empfehlen wir Euch als kostenlose oder -günstige Zusatzkarte eine American Express Green Card oder Miles & More Blue Credit Card

American Express Green Card

Wir können nicht wirklich sagen dass es sich hier um Nachteile handelt, denn die Kreditkarte (Platin Kreditkarte!!) ist mit einer Jahresgebühr von 200 Euro mehr als günstig. Als Vergleich: Die American Express Platinum Karte kostet 660 Euro im jahr.

Die Platin Kreditkarte der Deutschen Bank kann nicht onlien beantragt werden, sondern nur persönlich in einer der deutschlandweiten Filialen der Deutschen Bank. Der Kundenberater vor Ort entscheidet dann letztendlich ob ihr im Rahmen Eurer finanziellen Verhältnisse und Eurer Bonität eine solche Kreditkarte erhalten könnt. Somit entfällt auch das lästige Video-Ident Verfahren. Wir wissen aber von drei Lesern dass die Hürden für die Kreditkarte nicht wirklich hoch sind.

Hier gelangt ihr direkt zur Webseite der Deutschen Bank und der Platin Kreditkarte

Ab sofort keinen TOP-DEAL mehr verpassen!

Gefällt euch dieser Beitrag? Dann abonniert noch heute Funtraveller24 und Hot Holiday Deals auf Facebook und tretet unserer Facebookgruppe FunTraveller24-Club bei, so verpasst Ihr garantiert keinen Deal und erfahrt als Erstes von den besten Schnäppchen, tollen Reviews und anderen wertvollen Tipps und News rund ums Fliegen, Reisen & Meilensammeln!

Share with:

FacebookEmail this page


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.