Lounge Review: die Premium Lounge in Oslo


Die Premium- und Business Class Lounge Oslo Airport im Review

Lage:

Die Oslo Premium Lounge, welche ich im Rahmen meines frühen British Airways Fluges von Oslo nach London besucht habe, liegt direkt oberhalb des Duty Free Shops zwischen den D- und E-Gates „airseitig“ im Terminal im Oslo Airport. Die SAS Business- und First Class Lounge liegt ebenfalls dort und teilt sich die Etage mit der Premium Lounge. Beide Lounges sind bequem mit einem Lift zu erreichen! Direkt unterhalb der Lounge befindet sich der Duty Free Shop Komplex, der Weg zu den D- als auch zu den E-Gates sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Lift zu den Lounges
Airlines welche die Oslo Premium Lounge nutzen

Öffnungszeiten & Zutrittsbedingungen:

Die Oslo Premium Lounge ist täglich von 05.30 Uhr bis 22.30 Uhr geöffnet.

Zutritt zur Oslo Premium Lounge haben alle Fluggäste jener Airlines die NICHT-Mitglied der Star Alliance sind und über ein Business- oder First Class Ticket verfügen. Airlines der Star Alliance nutzen die SAS Business- und First Class Lounge direkt nebenan. Fluggäste mit einem Allianzstatus bzw. Fluggäste mit einem Status bei der jeweiligen Airline bekommen u.U. ebenfalls Zutritt. Außerdem ist ein Zutritt über den Priority Pass möglich, der Zutritt kostet dann 28 € bzw. ist dieser bei der „großen Priority Mitgliedschaft“ frei.

Oslo Premium Lounge: Empfang

Oslo Premium Lounge: Ausstattung

Die Lounge verfügt über mehrere kleine und gemütliche Sitzecken, das Licht ist so gedimmt das ich die gesamte Atmosphäre der Lounge als sehr modern und warm bezeichen kann; ich kenne andere Lounges wo man sich aufgrund des grellen Lichtes und der schlechten Aufteilung wie in einer Bahnhofshalle vorkommt, das ist in dieser Lounge nicht der Fall.

Die Oslo Premium Lounge hat mir insgesamt gut gefallen, das führe ich auf folgende Gründe zurück:

  • das Personal, welches in dieser Lounge beschäftigt ist, war bei meinem Besuch um kurz vor 6 Uhr morgens sehr freundlich & gut gelaunt
  • die Lounge ist sehr sauber & aufgeräumt und bietet eine gut sortierte Bar mit einer guten Auswahl an alkoholhaltigen und alkoholfreien sowie verschiedene Heißgetränke an. Alle Getränke sowie Speisen sind in Selbstbedienung.
  • Tolle Fischspezialitäten, bereits morgens gab es typisch norwegischen frischen Lachs & Heringssalat
  • die Lounge verfügt über sehr saubere Sanitäranlagen
  • die Lounge wirkt sehr modern und ist nicht überlaufen
  • durch die angenehme, nicht übermäßig grelle Beleuchtung wirkt die Lounge sehr gediegen und vornehm

Ruhige & gediegene Atmosphäre

Ich möchte behaupten, dass ich dort meinen bisher besten Heringssalat gegessen habe.

Ferner verfügt diese Lounge über folgende Ausstattung:

  • Arbeitsbereich mit stationären Computern
  • Buffetbereich mit warmen & kalten Speisen
  • Kidsecke
  • sehr bequeme Relaxsessel
  • große Panoramafenster mit Ausblick auf das hektische Treiben im Terminal

Aussicht auf das Treiben im Terminal


Premium Lounge Oslo: Speisen- und Getränkeangebot

Das Speisen- und Getränkeangebot in der Oslo Premium Lounge war, dafür das es früh am Morgen war, gut und ausreichend. So gab es, neben den typischen norwegischen Fischspezialitäten, auch frische Eier, Salate, Brötchen, Brot, Müsli, Früchte, Gemüse und ein zwei warme Gerichte zur Auswahl. Auch die Qualität der Speisen war gut, das Buffet und die Speisen wurden regelmäßig von den freundlichen Mitarbeiterinnen der Lounge nachgefüllt, und auch die warmen Speisen, welche auf der anderen Seite angeboten wurden, waren wirklich warm und nicht nur „lauwarm“ oder schon kalt.

Bier zum Zapfen ist immer eine tolles Angebot in einer Lounge
Snack-Bar
Champagner gab es nicht, aber dafür sehr guten Sekt
Das Frühstücksbuffet mit den Fischspezialitäten



Der Weg zu den D- und E-Gates dauert zu Fuß ca. 5-15 Minuten, je nach Lage.

Hier erhaltet ihr nähere Informationen zum Priority Pass


FunTraveller24-Fazit Premium Lounge Oslo Airport:

Tolle Lounge mit gutem Getränkenangebot und ausreichendem Speiseangebot. Das Personal war sehr freundlich und die Lounge ist sehr gut aufgeteilt mit gemütlichen Sitzecken. Sollte euer Flug ab Oslo einmal Verspätung haben und ihr kein Business- oder First Class Ticket haben so habt ihr auch die Möglichkeit den Zugang über den Priority Pass zu erwerben. Kurz: Eine Lounge zum Wohlfühlen

Share with:

FacebookEmail this page


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.