GUIDE Miles & More: Die Meilenschnäppchen

300x250


Miles & More GUIDE: Alles rund um die Meilenschnäppchen

 

Alles rund um die Miles & More Meilenschnäppchen: Allgemeines

Die Miles & More Meilenschnäppchen sind eine der besten Möglichkeiten, um Meilen im Vielfliegerprogramm der Lufthansa einzulösen. Die Meilenschnäppchen gibt es sowohl direkt bei der Lufthansa als auch bei der zum Lufthansa Konzern gehörenden Tochter Austrian Airlines.

Die Meilenschnäppchen wurden vor einigen Jahren eingeführt. Sie stellen eine der besten Möglichkeiten dar, um Meilen bei Miles & More einzulösen. Nutzen könnt Ihr die Angebote ausschließlich für Flüge mit der Lufthansa und mit Austrian Airlines.

Wieviele Meilen kosten die Miles & More Meilenschnäppchen?

Die Lufthansa Meilenschnäppchen kosten unterschiedlich, und zwar je nach Strecke, aber bei beiden Airlines, also Lufthansa und Austrian Airlines, dasselbe.

Auf der Kurzstrecke benötigt ihr für ein Meilenschnäppchen Economy Class Ticket die folgende Anzahl an Prämienmeilen:

  • 15.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug in der Economy Class
  • 25.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug in der Business Class

Auf der Langstrecke benötigt ihr für ein Meilenschnäppchen Economy Class Ticket die folgende Anzahl an Prämienmeilen:

  • 25.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug nach Nordafrika und in den Nahen Osten
  • 30.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug nach Mittel- und Nordamerika sowie Indien und Afrika
  • 40.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug nach Asien

In der Business Class fallen auf der Langstrecke folgende Meilenwerte an:

  • 40.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug nach Nordafrika und in den Nahen Osten
  • 55.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug nach Mittel- und Nordamerika sowie Indien und Afrika
  • 70.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug nach Asien

Der Rabatt gegenüber einer Buchung im Rahmen einer normalen Prämienbuchung liegt dabei bei 40 bis 50 Prozent und ist entsprechend durchaus hoch. Das gilt natürlich besonders für Tickets in der Business Class.

Wie hoch sind die Steuern & Gebühren bei den Meilenschnäppchen?

Kurz- und Mittelstrecke Economy Class:

Bei den reduzierten Meilenbuchungen fallen genauso viele Steuern & Gebühren an wie bei normal gebuchten Prämientickets. Auf der Kurzstrecke müsst Ihr bei einer Direktverbindung ab München, Frankfurt oder Wien mit einer Gebühr in Höhe von etwa 70 bis 80 Euro für den Hin- und Rückflug rechnen.

Kurz- und Mittelstrecke Business Class:

In der Business Class liegt der Anteil der Steuern & Gebühren bei etwa 95 bis 115 Euro

Langstrecke Economy Class:

Bei der Langstrecke gibt es  Unterschiede bezüglich der verschiedenen Zielflughäfen. Die Unterschiede sind allerdings nicht gravierend und bewegen sich in einem Rahmen von etwa plus / minus 50 Euro. Bei den Miles & More Meilenschnäppchen auf der Langstrecke fallen in der Economy Class etwa 500 Euro an Steuern & Gebühren an

Langstrecke Business Class:

Bei den Meilenschnäppchen in der Business Class fallen etwa zwischen 550 und 600 Euro Steuern & Gebühren an:

Alles rund um die Miles & More Meilenschnäppchen: Die Tarifbestimmungen und-regeln

Kleine Unterschiede zwischen den Angeboten von Lufthansa und Austrian Airlines gibt es bei den Tarifbestimmungen und -regeln. Im Folgenden wollen wir Euch zuerst den Reisezeitraum der Lufthansa Meilenschnäppchen vorstellen. Dieser ist dabei immer gleich, und zwar:

  • Buchung: immer im Monat der jeweiligen Veröffentlichung vom 1. bis zum 30. / 31.eines jeden Monats
  • Reisezeitraum Kurzstrecke: immer im Folge- und Folge-Folge-Monat (bis zum 15.)
  • Reisezeitraum Langstrecke: immer im vierten und fünfen Monat (bis zum 15.) nach der Veröffentlichung

Am Beispiel der Lufthansa Meilenschnäppchen Juli 2019 sieht das Ganze dann wie folgt aus:

  • Buchungszeitraum: 01. Juli bis 31. Juli 2019
  • Reisezeitraum Langstrecke: 15. Oktober 2019 bis 30. November 2019
  • alle Flüge werden von Lufthansa durchgeführt
  • Abflug von jedem von Lufthansa angeflogenen Flughafen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Ferner gelten bei den Lufthansa Meilenschnäppchen die folgenden Tarifbestimmungen und -regeln:

  • Stornierungen sind ausgeschlossen
  • Umbuchungen sind ausgeschlossen
  • Gabelflüge (Open Jaw) sind nicht möglich
  • Stop-Over sind nicht möglich
  • alle Flüge müssen von der Lufthansa oder Lufthansa CityLine durchgeführt werden
  • die Buchung ist ausschließlich online möglich
  • der Abflug ist an allen europäischen Flughäfen mit Lufthansa-Anbindung möglich

Leider lassen sich Meilenschnäppchen weder stornieren noch umbuchen. Für die als reduzierte Flugprämien bezeichneten Meilenschnäppchen gilt laut den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Miles & More Folgendes:

Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen der Miles & More Meilenschnäppchen
“Für reduzierte Flugprämien besteht keine Umbuchungsmöglichkeit. Im Falle einer Stornierung werden gezahlte Steuern und Gebühren erstattet. Eine Erstattung der gezahlten Meilen und Airline Zuschläge findet nicht statt. Sollten Sie die Steuern, Gebühren und Airline Zuschläge pauschal mit Meilen abgegolten haben, entsprechen 10.000 Meilen den Zuschlägen. Dies bedeutet, dass das gezahlte Meilenguthaben im Falle einer Stornierung unter dieser Voraussetzung abzüglich eines Betrags von 10.000 Meilen erstattet wird.”

Alles rund um die Miles & More Meilenschnäppchen: So fliegt ihr

Da wir von der Buchung von Lufthansa Meilenschnäppchen in der Economy Class aufgrund der horrenden Steuern & Gebühren explizit abraten,widmen wir uns im Folgenden nur dem Bordprodukt bei den Meilenschnäppchen in der Business Class der Lufthansa.

Bei der Lufthansa fliegt Ihr in der Business Class auf der Kurzstrecke mit einem geblockten Mittelsitz und einer besseren Verpflegung gegenüber der Economy Class. Im Rahmen der Meilenschnäppchen auf der Langstrecke fliegt Ihr mit der Lufthansa ab Frankfurt oder München, Zubringer von anderen Flughäfen werden in der europäischen Business Class absolviert. Auf der Mittel- und Langstrecke sind alle Flugzeuge mit einer internationalen Business Class bestuhlt. Die Konfiguration ist in einer 2 – 2 – 2 Anordnung. Ausnahme ist die ältere Boeing 747-400, diese verfügt noch über drei Mittelplätze.

Essen in der Business Class bei Lufthansa auf der Kurz- und Mittelstrecke

Alle Sitze lassen sich zu einem komplett flachen Bett umwandeln. Auf den Flügen in der Lufthansa Business Class erwarten Euch bis zu zwei Mahlzeiten, von denen es sich bei einer um ein erlesenes Menü mit mehreren Gängen handelt. Natürlich habt ihr auch eine erlesene Getränkeauswahl und auch das sich an jedem Platz befindliche Entertainment-System könnt Ihr kostenfrei nutzen. Zusätzlich habt ihr, wie bei einem bezahlten Business Class Ticket auch, die üblichen Lesitungen am Flughafen wie den Priority Check-IN und Loungezugang vor Euren Flügen.

Die Austrian Airlines Business Class gilt in bezug auf das Catering als führend. Besonders im Rahmen der Meilenschnäppchen ist die Austrian Business Class demnach ein toller Deal!

Wir schätzen die Austrian Business Class etwas positiver als die Lufthansa Business Class ein, weswegen sich die Einlösung von Meilen hier möglicherweise etwas mehr für Euch lohnt. Solltet ihr also die Wahl haben raten wir Euch die Meilenschnäppchen bei Austrian Airlines zu buchen!

Alles rund um die Miles & More Meilenschnäppchen: Die Buchung

Alle Miles & More Meilenschnäppchen können nur online gebucht werden. Die aktuell gültigen Meilenschnäppchen findet Ihr immer kurz nach der Veröffentlichung bei uns auf der Webseite oder online auf der Homepage von miles & more. Buchen könnt Ihr nach einem Log-in in Euren Miles & More Account ganz einfach über die Buchungsmaske „Prämienflüge buchen“.

Danach gebt Ihr in der Suche die erforderlichen Daten und die Strecke ein und wählt die Reiseklasse sowie die Anzahl der Passagiere. Dann werden Euch die verfügbaren Flüge im Rahmen der Meilenschnäppchen angezeigt.

Nachdem ihr Euren Wunschflug ausgewählt und nach der Weiterleitung die Zahlung geleistet habt , erhaltet Ihr die E-Tickets per E-Mail zugeschickt und der „Prozess der Buchung“ ist für Euch abgeschlossen.

Für wen und wann lohnen sich die Lufthansa Miles & More Meilenschnäppchen?

Egal ob Ihr Euch für die Austrian oder die Lufthansa Meilenschnäppchen entscheidet: Ihr solltet immer abwägen, ob sich eine Einlösung von Meilen überhaupt lohnt. Grundsätzlich abraten würde ich Euch von einer Einlösung für die Meilenschnäppchen auf der Langstrecke in der Economy Class. In diesem Fall bezahlt Ihr für einen Hin- und Rückflug mindestens 450 Euro Steuern & Gebühren. Für diesen Preis könnt Ihr oft einen Flug buchen, ohne dafür auch nur eine Meile einzusetzen. Oftmals ist es soagr noch günstiger ein reguläres Ticket in der Economy Class zu buchen. Selbst im Vergleich zu den Preisen für Direktflügen spart Ihr hier nur sehr wenig und holt im besten Fall einen Gegenwert von etwa einem Cent je eingesetzte Meilen heraus, was leider ein sehr schlechter Wert ist.

Meiner Meinung nach am attraktivsten sind die Meilenschnäppchen in der Business Class auf der Langstrecke. Besonders die Direktflüge sind hier eine interessante Möglichkeit, um viel aus seinen Meilen herauszuholen. Bei den Lufthansa Meilenschnäppchen in die USA benötigt Ihr beispielsweise 55.000 Meilen und etwa 550 Euro für Steuern & Gebühren anstatt 3.000 Euro für einen direkten Hin- und Rückflug als reguläre gekauftes Tickett, das bedeutet einen Gegenwert von knapp 5 Cent pro Meile. Da bei Austrian Airlines kurzfristige Buchungen möglich sind, kann der Gegenwert sogar noch größer sein. Hier lohnt sich von ggfs. auch eine Einlösung in der Economy Class, aber auch hier nur in einigen Sonderfällen.

Darüberhinaus kann sich ein Meilenschnäppchen Economy Class Ticket auch bei der Lufthansa in der Economy Class auf der Kurzstrecke lohnen (erforderlich hierfür sind 15.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug), dann bitte aber nur auf besonders teuren Monopolstrecken, wo ohne Meilen gebuchte und regulär erworbene Tickets meist sehr teuer sind.

FunTraveller24-Fazit Alles rund um die Miles & More Meilenschnäppchen:

Die Meilenschnäppchen von Miles & More sind eine der attraktivsten Möglichkeiten, um Meilen im Vielfliegerprogramm Miles & More von Lufthansa einzulösen. Mit einer Buchung eines Meilenschnäppchen Tickets könnt Ihr einen Gegenwert von bis zu fünf Cent pro Meile erzielen und somit tolle Deals machen. Besonders die reduzierten Business Class Tickets auf der Langstrecke sind sehr attraktiv. Beachtet dabei allerdings bitte, dass die Tarifregeln vergleichsweise eingeschränkt sind und auch die Verfügbarkeit nicht immer ideal ist.

Keinen TOP-DEAL mehr verpassen!

Gefällt euch dieser Beitrag? Dann abonniert noch heute Funtraveller24 und Hot Holiday Deals auf Facebook und tretet unserer Facebookgruppe FunTraveller24-Club bei, so verpasst Ihr garantiert keinen Deal und erfahrt als Erstes von den besten Schnäppchen, tollen Reviews und anderen wertvollen Tipps und News rund ums Fliegen, Reisen & Meilensammeln!

Share with:

FacebookEmail this page


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.