GUIDE: Das Membership Rewardsprogramm von American Express




Guide: Das Membership-Rewardsprogramm von American Express im Detail

Schneller zum Freiflug dank des Membership-Rewardsprogramm von American Express

Dass die American Express Gold Kreditkarte eine der besten Kreditkarten unter den Meilen Kreditkarten ist, dürfte vielen von Euch inzwischen aufgefallen sein. Dies liegt insbesondere an dem American Express  Membership-Rewards Programm und der extrem guten Punkterate beim Sammeln mit den AMEX Kreditkarten.

Das AMEX Membership-Rewards Programm ist allerdings kein reines Meilenprogramm, sondern vielmehr ein Prämienprogramm für die American Express Kreditkarten. Ihr könnt jedoch Eure gesammelten Rewardspunkte zu sehr vielen Vielfliegerprogrammen transferieren und das führt manchmal zu etwas Verwirrung und vielen E-Mail an uns. Deshalb setzen wir uns in diesem Guide mit dem American Membership-Rewards Programm intensiv auseinander und stellen es hier im Detail vor!

American Express Membership-Rewards Punkte sammeln

Grundsätzlich ist das American Express Membership-Rewards Programm sehr einfach erklärt. Für jeden Umsatz mit Eurer American Express Karte sammelt Ihr einen Membership-Rewards Punkt auf Eurem Memebership-Rewards Konto. Das Programm ist grundsätzlich vergleichbar mit dem Payback Programm. Gesammelte Punkte lassen sich anschließend, wie bei Payback auch, für verschiedene Prämien einlösen, dazu später mehr.

Wenn Ihr zusätzlich den Punkte Turbo aktiviert, sammelt Ihr sogar 1,5 Membership-Rewards Punkte pro ausgegebenen Euro. Den Punkteturbo müsst Ihr einmalig über die American Express Service Hotline (Tel.: 069/ 97971000) aktivieren. Hierfür fällt eine einmalige Gebühr in Höhe von 15 Euro an, allerdings sammelt Ihr deutlich mehr Punkte, wodurch dies sehr lohnend sein kann!

Achtung: Der AMEX Punkte Turbo wird allerdings nur auf maximal 40.000 Euro pro Jahr gewährt. Danach sammelt Ihr weiterhin 1 Punkt je 1 Euro.

Die verschiedenen American Express Kreditkarten mit welchen ihr AMEX Membership-Rewards Punkte sammeln könnt

Grundsätzlich könnt ihr mit jeder reinen American Express Kreditkarte Membership-Rewardspunkte sammeln, aber Achtung: die so genannten „gebrandeten“ Karten wie beispielsweise die American Express Payback Karte berechtigen nicht dazu Membership-Rewards Punkte zu sammeln! Mit der Payback American Express Karte sammelt ihr im Paybackprogramm Paybackpunkte, welche Ihr ebenfalls in beispielsweise Lufthansa Miles&More Meilen einlösen könnt!

Hier stellen wir Euch nun die verschiedenen „reinen American Express Kreditkarten“ mit Membership-Rewards Sammelfunktion im Detail vor:

American Express Blue Card:

American Express Blue Card

  • beitragsfrei im ersten Jahr
  • ab 2. Jahr ab 3.500,- Euro Jahresumsatz weiterhin beitragsfrei, sonst 35 Euro im Jahr
  • Bonusprogramm Membership Rewards® (1 Euro = 1 Punkt) inklusive (1,5 Punkte je Euro mit Turboaktivierung)
  • weltweite Unfallversicherung für Verkehrsmittel
  • kostenfreie Ersatzkarte, in Notfällen in der Regel innerhalb 24 Stunden
  • Zugang zu Events und Tickets mit American Express Invites

American Express Green Card:

American Express Green Card

  • beitragsfrei im ersten Jahr
  • 10.000 Membership-Rewardspunkte als Willkommensgeschenk bei Freudschaftswerbung. Hier geht´s zum Link der Freundschaftswerbung
  • ab dem 2. Jahr ab 4.000,- Euro Jahresumsatz weiter beitragsfrei, sonst 55 Euro im Jahr
  • Bonusprogramm Membership Rewards® (1 Euro = 1 Punkt) inklusive (1,5 Punkte je Euro mit Turboaktivierung)
  • alternativ 25 Euro Startguthaben
  • 90-tägiges Rückgaberecht
  • persönlicher 24 Stunden-Telefon-Service

Die American Express Gold Card (unsere Empfehlung):

American Express Gold Card

  • kostenlos in den ersten 3 Monaten, danach 140,- Euro Jahresgebühr. Ab 10.000 Euro Jahresumsatz auf Antrag Erstattung der Jahresgebühr
  • 15.000 Membership-Rewards Punkte als Willkommensgeschenk, bei einem Kartenumsatz ab 1.000,- Euro innerhalb der ersten 3 Monate! Hinweis: bei Freundschaftswerbung durch uns bis zum 03.07.2019 20.000 Membership-Rewardspunkte zum Start geschenkt: Hier geht´s zum Link der Freundschaftswerbung
  • alternativ 50 Euro Startguthaben
  • Reisekomfortversicherungspaket inklusive: Reiserücktrittskostenversicherung, Auslandskrankenschutzversicherung, Reisegepäck- sowie Reiseunfallversicherung bei Bezahlung mit der Karte inklusive
  • ausgewählte Sonderkonditionen bei Sixt, für die Golf Fee Card und den Priority Pass für mehr als 1200 Airport VIP Lounges
  • Bonusprogramm Membership Rewards® (1 Euro = 1 Punkt) inklusive (1,5 Punkte je Euro mit Turboaktivierung)

Die American Express Platinum Card:

American Express Platinum Card

  • Persönlicher Platinum Card Reise- & Lifestyle-Service
  • 30.000 Membership Rewards Punkte als Willkommensgeschenk, bei einem Kartenumsatz ab 2.000,- Euro innerhalb der ersten 3 Monate Hier geht´s zum Link der Freundschaftswerbung
  • alternativ 100 Euro Startguthaben
  • 600 Euro Jahresgebühr (50 Euro monatlich)
  • Umfangreiches Reise-Versicherungspaket für die ganze Familie
  • Zugang zu über 1200 Airport VIP Lounges weltweit mit dem Priority PassTM für den Karteninhaber und den Platinum Zusatzkarteninhaber
  • Zugang zu den Lufthansa Lounges in Frankfurt & München mit einer LH Bordkarte
  • Exklusive Tickets und Events aus den Bereichen Gourmet, Entertainment & Culture, Sports und Fashion
  • Valet Park-Service in Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn, Stuttgart und München
  • bis zu 5 Zusatz Goldkreditkarten inklusive
  • 1 Platinum Card Zusatzkarte kostenfrei, z. B. für den Partner/-in

American Express Membership-Rewards Punkte einlösen

Wie eingangs schon von mir erwähnt, handelt es sich bei dem Membership-Rewards Programm um ein Bonusprogramm und nicht um ein Vielfliegerprogramm. So könnt ihr Eure American Express Membership-Rewards Punkte auch in einem Shop auf der American Express Seite in verschiedene Prämien ähnlich wie bei Payback einlösen.

Darunter sind beispielsweise:

  • Elektronikartikel
  • Gutscheine
  • Haushaltutensilien
  • Bestecke
  • Lifestyleartikel
  • und viele weitere Sachprämien

Ferner habt ihr auch die Möglichkeit mit Euren gesammelten Punkten die Jahresgebühr sowie die Kreditkartenrechnung zu begleichen, aber: Löst Eure Punkte bloß nicht für diese Prämien ein sondern wandelt sie in Meilen in den verschiedensten Vielfliegerprogrammen!

American Express Membership-Rewards Punkte in Meilen umwandeln

Die mit Abstand lukrativste und lohnenste Möglichkeit Eure American Express Membership Rewards Punkte zu nutzen, ist die Umwandlung in Vielfliegerprämienmeilen.

Gesammelte Membership-Rewards Punkte lassen sich im Verhältnis 5:4 zu folgenden Vielfliegerprogrammen transferieren:

Den Transfer könnt ihr ganz einfach auf der Membership-Rewards Webseite durchführen. Der Transfer der Punkte dauert in der Regel zwischen 2 und 5 Werktagen.


Miles&More Meilen mit den American Express Kreditkarten sammeln

Wie Ihr sehen könnt, ist Miles & More kein direkter Transferpartner von Membership-Rewards. Daher könnt ihr diese auch nicht direkt in Miles & More Meilen umwandeln. Allerdings geht dies über einen einfachen und kleinen Umweg: die mit der American Express Kreditkarte gesammelten Membership Rewards Punkte lassen sich im Verhältnis 2:1 in Payback Punkte umtauschen, welche ihr später dann  1:1 in Miles & More Meilen transferieren könnt.

Damit sammelt Ihr aktuell nur durch die Beantragung der American Express Gold Card 10.000 Miles & More Meilen völlig kostenlos ( bei einem Mindestumsatz von 1.000 Euro Umsatz in den ersten 3 Monaten) sowie bis zu 0,75 Meilen je ausgegebenem Euro.

American Express Membership-Rewards Punkte in Hotel-Punkte umwandeln

American Express Membership-Rewards Punktekönnt ihr aktuell auch in drei Hotel Treueprogramme umwandeln. Hierbei gelten die folgende Werte:


FunTraveller24-Fazit American Express Membership-Rewardsprogramm:

Das MR Programm von American Express ist deshalb so interessant weil ihr die Möglichkeit habt Eure Punkte zu den verschiedensten Vielfligerprogrammen zu transferieren und so Prämienflüge mit den verschiedensten Fluggesellschaften in aller Welt buchen könnt! Es ist somit eines der interessantesten Programme zum Meilensammeln. Jeder Meilenjäger und -sammler sollte mindestens eine American Express Kreditkarte in seinem Portemonnaie haben, ich empfehle Euch hier ganz klar die American Express Gold Kreditkarte! Mit dem attraktiven Versicherungspaket und der Aktivierung des Punkteturbos sammelt ihr je ausgegebenem Euro 1,5 Membership Rewardspunkte, das bedeutet dass ihr je Euro 1,2 Meilen in den verschiedensten Vielfliegerprogrammen sammelt.

Ich beispielsweise habe schon mehrere zehntausend Punkte bei American Express gesammelt und beobachte die Vielfliegerprogramme genau und entscheide immer kurzfristig in welches Programm ich meine Punkte transferrieren werde! Abhängig mache ich das davon für welche Strecken ich einen Prämienflug benötige und in welchem Programm dieser für die wenigsten Meilen zu bekommen ist.

Daher rate ich auch Euch jetzt mit dem Sammeln bei American Express zu beginnen und mit der Beantragung der American Express Goldkarte den Grundstein im Rahmen der Freundschaftswerbung zu setzen. Ihr erhaltet nämlich 15.000 bzw. 20.000 MR Punkte nur für die Beantragung der Karte, und 1.000 Euro Umsatz in den ersten 3 Monaten sollte eine nicht allzu hohe Hürde sein.

Hier bekommt Ihr den Link zur Freudschaftswerbung der American Express Kreditkarten!


Keinen TOP-DEAL mehr verpassen!

Gefällt euch dieser Beitrag? Dann abonniert noch heute Funtraveller24 und Hot Holiday Deals auf Facebook und tretet unserer Facebookgruppe FunTraveller24-Club bei, so verpasst Ihr garantiert keinen Deal und erfahrt als Erstes von den besten Schnäppchen, tollen Reviews und anderen wertvollen Tipps und News rund ums Fliegen, Reisen & Meilensammeln!

Share with:

FacebookEmail this page


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.