Günstige Lufthansa Business Class Tickets nach Bangkok


Lufthansa Business Class nach Bangkok: ab Mailand jetzt besonders günstig buchen

Wir haben im Rahmen unserer Recherchen und der Suche nach immer guten Angeboten nun wieder ein realtiv gutes Angebot nach Bangkok gefunden:

Im gesamten Februar, März und April geht es mit der Lufthansa und deren Partnern besonders günstig in der Business Class von Mailand Linate nach Bangkok. Gefunden haben wir die Angebote bei momondo:

Beispielbuchung vom 12.02.-26.02.19

Die Flüge starten in Mailand und führen euch in der Regel über München bzw. Frankfurt nach Bangkok. Wenn ihr mit Swiss fliegt habt ihr ein Stopp in Zürich, mit der Austrian müsst ihr in Wien umsteigen!

Wichtig ist das ihr die Flüge in der Ticket-Reihenfolge abfliegt, wie ihr das Ticket gebucht habt, d.h. ihr müsst eure Reise in Mailand beginnen und dort auch wieder beenden!

Ab Mailand geht´s günstig in der Business Class nach Bangkok

Weitere Beispielbuchung:

Beispielbuchung vom 24.04.-09.05.2019

Zubringerflüge nach Mailand sind für unter 150 Euro (Hin- und Rückflug) in der Economy Class ab Deutschland erhältlich, diese könnt ihr direkt bei Lufthansa buchen

Hier gelangt ihr direkt zu momondo

Hier geht es zu Lufthansa (bitte Bestpreissuche nutzen)


Solltet ihr einen Abflug sehr früh am Morgen haben und somit ein Hotel vor eurem Abflug und/oder nach eurer Ankunft benötigen schaut am besten bei hotels.com vorbei, dieses Hotelbuchungsportal hat aktuell sehr gute Preise und gute Bedingungen in bezug auf die Bezahlung, denn dort könnt ihr wählen ob ihr im Vorraus bezahlen wollt oder direkt im Hotel.

Hier geht es direkt zu hotels.com

Zusätzlich sammelt ihr noch wertvolle Prämien- und Statusmeilen im Programm Miles & More von Lufthansa, so erhaltet ihr mindetens 100 % der Entfernungsmeilen als Prämienmeilen und viele wertvolle Statusmeilen weil ihr insgesamt mindestens 4 Segmente fliegt!


FunTraveller24-Fazit günstig mit Lufthansa in der Business Class nach Bangkok:

Gute Ticketpreise ab Mailand nach Bangkok, diesen Preis werdet ihr ab Frankfurt, München oder Zürich auf dieser begehrten Strecke wahrscheinlich nicht so schnell finden. Die Verfügbarkeiten in o.a. Monaten sind dabei durchweg gut!

Share with:

FacebookEmail this page


5 Kommentare

  1. Und ausserdem werden die 45 € deutsche Flugsteuer für Fernflüge über 6000 km nicht erhoben, da auf einen Ticket gebucht Frankfurt hier nur als Transit dient.

  2. Hammer gute Preise. Aber komisch wenn ich in Mailand einsteige und über Frankfurt nach Thailand fliege, warum ist es dann günstiger als wenn ich direkt ab Frankfurt buchr? Es sind doch mehr Flüge, Lufthansa muss mehr bezahlen, nimmt aber aufgrund des Ticketpreises weniger ein? Oder hab ich einen Denkfehler?

    1. Hallo Juri, das liegt an den Strecken und den Sitzplatzkontingenten. Manche Strecken sind besonders schwach ausgelastet und diese möchte man mit Hilfe dieser Preise stärken, es sind Linienflüge und die Maschine fliegt sowieso diese Strecke, sprich in diesem Fall von Mailand/Linate nach Frankfurt. Und da die Airline in vielen Fällen nicht nur mit dem reinen Ticketpreis Einnahmen generiert sondern mit diversen Zusatzleistungen Geld verdient wie z.B. zusätzlichem Gepäck, bietet man diese Strecken günstiger an und generiert so zusätzlich Einnahmen, in vielen Fällen auf den schwachen Strecken zwar nicht so hohe wie auf „Rennstrecken“, aber es wird eben Geld verdient und die Maschine ist ausgelastet.
      VG, Henning

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.