Eurowings: Kein kostenloser Snack mehr im SMART Tarif




Eurowings Smart Tarif: Snack wird durch Priority Boarding ersetzt

Weitere Sparmaßnahme bei Eurowings oder eine Verbesserung? Eurowings schafft im SMART Tarif den kostenlosen Snack ab und ersetzt diese Leistung durch das Priority Boarding! Viele Statuskunden sind darüber verärgert!

Aus der Pressemitteilung geht Folgendes hervor:

„Dank des neu eingeführten Boarding-Konzeptes wird der gesamte Einsteigeprozess durch die Unterteilung in zwei Gruppen (Priority/Basic) beschleunigt. SMART-Gäste sowie Statuskunden nehmen zukünftig an unserem Priority-Boarding teil. Hierbei betreten sie das Flugzeug als Teil der ersten Boarding-Gruppe und können es sich bereits vor Boarding-Beginn der zweiten Gruppe an Bord bequem machen. Auch SMART-Gäste, die erst nach Beginn des Basic-Boardings am Gate erscheinen, können über die separate Reihe für Priority-Boarding schnell an Bord gelangen. Zusätzlich wird für SMART-Passagiere als Gäste der ersten Boarding-Gruppe sichergestellt, dass ihr Handgepäck in der Kabine transportiert und auch bei ausgebuchten Flügen nicht nachträglich verladen wird.
Die aufgeführten Leistungen für den SMART-Tarif ersetzen in Zukunft die bisher angebotene Verpflegungs-Kombination, bestehend aus Snack & Getränk. Beim Thema Verpflegung an Bord heißt es für Gäste mit SMART-Tarif künftig „Mehr Auswahl, mehr Flexibilität“: Sie können aus dem vielfältigen Getränke- und Snacksortiment des Bordshops wählen und sich ihren Favoriten nach individuellen Wünschen kostengünstig zusammenstellen. Das überarbeitete SMART-Konzept hilft auch dabei, den Abfall an Bord weiter zu reduzieren. Unverändert für SMART-Gäste bleibt die Aufgabe eines Gepäckstücks bis 23 kg.
Gäste, die ihren Flug im SMART-Tarif bereits vor dem 4. Juni gebucht haben, erhalten auch weiterhin einen Snack und ein Getränk an Bord. Vom Priority Boarding und der garantierten Handgepäckmitnahme in die Kabine profitieren sie zusätzlich.
Wichtiger Hinweis zum neuen Boarding-Konzept mit priorisiertem Boarding für SMART-Gäste: Bis Juni wird das Konzept in Köln, Wien, Stuttgart, Hamburg, Palma de Mallorca, München, Düsseldorf und Dortmund eingeführt. Bis September erfolgt die Ausweitung auf alle Eurowings Flüge“

Das heißt also dass ihr im SMART Tarif jetzt ein Priority Boarding genießt und der kostenfreie Snack dafür entfällt. Stattdessen könt ihr euch nun euren Snack kostengünstig zusammenstellen.

Für die Statuskunden wird es nicht freuen wenn nun alle SMART Tarif Ticketinhaber mit dem Priority Boarding an Bord gehen.

Was meint ihr dazu? Schreibt es uns einfach in die Kommentare!

Keinen TOP-DEAL mehr verpassen!

Gefällt euch dieser Beitrag? Dann abonniert noch heute Funtraveller24 und Hot Holiday Deals auf Facebook und tretet unserer Facebookgruppe FunTraveller24-Club bei, so verpasst Ihr garantiert keinen Deal und erfahrt als Erstes von den besten Schnäppchen, tollen Reviews und anderen wertvollen Tipps und News rund ums Fliegen, Reisen & Meilensammeln!

 

Share with:

FacebookEmail this page


Ein Kommentar

  1. Kostenguenstig ist anders.eine cola 200 ml sollte 2.50 euro kosten. Wucherpreise!! Ein altes brezel c.4.00 euro .wir fliegen demnaechts mit einer anderen linie da da der grundpreis deutlich guenstiger ist .

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.