Alle Strecken & Flugnummern der Qatar Airways QSuite




Qatar Airways: Das sind die QSuite Strecken

Allgemeines:

2017 hat Qatar Airways mit der QSuite die neue Business Class vorgestellt, und ab diesem Tag hat Qatar Airways neue Maßstäbe gesetzt, denn die Airline aus Doha hat mit der QSuite die Business Class sehr nahe an die First Class herangeführt und nicht ohne Grund wird diese auch „First in Business Class“ genannt.

Inzwischen gilt die QSuite als eine der besten Business Class Produkte der Welt und ohne Zweifel hat Qatar Airways mit diesem einzigartigen Produkt auch einen Platz ganz vorne in der Weltspitze verdient.

Leider wird die QSuite jedoch noch nicht auf allen Strecken eingesetzt, dennoch ist man darauf bedacht das TOP-Produkt und Aushängeschild möglichst schnell komplett auszurollen. Entsprechend bekommen auch immer Strecken die Qatar Airways QSuite.

Damit Ihr auch in den Genuss dieses tollen Flugerlebnisses kommen könnt und VOR Eurer Flugbuchung checken könnt ob die QSuite auf Eurem Flug zum Einsatz kommt zeigen wir Euch in diesem Beitrag alle Strecken auf welche diese zum Einsatz kommt. So ist es Euch noch besser möglich diese gezielt zu buchen.

Was ist die Qatar Airways QSuite?

Die Qatar Airways QSuite bietet einen Business Class Sitz, welcher sich nicht nur komplett flach stellen lässt, sondern auch durch eine zum Gang hin verschließbare Tür eine maximale Privatsphäre bietet. Auch wenn die QSuite nicht so groß ist wie eine First Class Suite, so ist es immerhin eine komplett verschließbare Suite und gepaart mit dem hervorragenden Qatar Airways Service, inklusive des in der Business Class sehr seltenen „Dine on Demand“ Konzept ist die Qatar Airways QSuite auch tatsächlich der absolute Spitzenreiter unter den Business Class Produkten.

Alle Strecken der Qatar Airways QSuite: Flugzeuge mit der QSuite

Qatar Airways hat eine recht große Flotte mit vielen verschiedenen Flugzeugtypen, insgesamt verfügt die Airline über knapp 250 Flugzeuge. Anhand der Flugzeugtypen kann man inzwischen schon abschätzen, ob die QSuite zum Einsatz kommt oder nicht. Leider sind bei vielen Flugzeugtypen noch nicht alle Maschinen umgerüstet, sodass es immer wieder vorkommt, dass man kurzfristig doch keine QSuite bekommt, obwohl diese eingeplant war.

In folgenden Flugzeugen findet ihr die QSuite (Stand Anfang November 2019):

  • Boeing 777-300ER (aktuell 27 von 48 Maschinen)
  • Boeing 777-200LongRange (aktuell 7 von 9 Maschinen)
  • Airbus A350-900 (aktuell 12 von 35 Maschinen)
  • Airbus A350-1000 (aktuell 10 von 10 Maschinen)

Wie Ihr sehen könnt, verfügen ausschließlich alle Maschinen des Airbus A350-1000 über diebereits die QSuite. Das liegt daran, dass diese bereits ab Werk in Toulouse mit der neuen Kabine ausgestattet werden. Auch bei den Boeing 777-200LR für die XXL Langstrecken ist die Chance groß die QSuite zu ergattern. Auch bei diesen Modellen soll in wenigen Monaten überall die QSuite verbaut sein.

Leider gibt es auch einige Flugzeugtypen, welche die QSuite nicht haben und teilweise auch nie bekommen werden. So verfügt etwa keine der Dreamliner über die QSuite, obwohl hier auch eine Nachrüstung vorgesehen ist.

Folgende Flugzeuge werden die Qatar Airways QSuite nie erhalten:

  • Airbus A380
  • Airbus A330
  • Airbus A320 Famile

Das der Airbus A380 keine QSuite erhalten wird ist schade, macht aber Sinn da Qatar Airways die A380 Flugzeuge ab 2024 ausmustern möchte.

Alle Strecken der Qatar Airways QSuite: Alle Strecken

Europa:

Insbesondere nach Europa setzt Qatar Airways die QSuite auf vielen Strecken ein. So findet ihr diese zum Beispiel auf fast allen Flügen nach und von Deutschland und in die Schweiz. Nach Wien kommt eine Boeing 787 ohne QSuite zum Einsatz.

Deutschland:

  • Berlin:
    • QR77/78
    • QR 81/82
  • Frankfurt:
    • QR 69/70
  • München:
    • QR 57/58
    • QR59/60

Schweiz:

  • Zürich:
    • QR 95/96

Großbritannien:

  • London Heathrow:
    • QR 1/2
    • OR 5/6
    • QR 7/8
    • QR 15/16

Italien:

  • Mailand: unter Vorbehalt, da häufiger Aircraft Change erfolgt
    • QR 117/172
    • QR 123/124
    • QR 127/128

Frankreich:

  • Paris:
    • QR 37/38

Holland:

  • Amsterdam:
    • QR 273/274

Dänemark:

  • Kopenhagen:
    • QR 161/162

Schweden:

  • Stockholm: unter Vorbehalt, da häufiger ein Aircraft Change erfolgt
    • QR 171/172

Asien und Australien:

Auf Flügen nach Asien wird die QSuite aktuell auf folgenden Flügen eingesetzt:

Indien:

  • Bangalore:
    • QR 572/573
  • Bombay:
    • QR 556/557

Sri Lanka: 

  • Colombo: unter Vorbehalt, da häufiger ein Aircraft Change erfolgt
    • QR 668/669

Malediven:

  • Male auf den Malediven: unter Vorbehalt, da häufiger ein Aircraft Change erfolgt
    • QR672/673
    • QR 674/675

Thailand: 

  • Bangkok:
    • QR 830/831

Singapur:

  • Singapur:
    • QR 942/943
    • QR944/945
    • QR 946/947

China:

  • Hongkong: unter Vorbehalt, da häufiger ein Aircraft Change erfolgt
    • QR816/815
    • QR 818/817
  • Shanghai:
    • QR 870/871
  • Peking:
    • QR892/893
    • QR896/895

Japan:

  • Tokyo Haneda:
    • QR 812/813
  • Tokyo Narita:
    • QR 806/807

Australien:

Nach Australien und Neuseeland sind die Flüge extrem lang. Hier setzt Qatar Airways bereits die QSuite auf sehr vielen Flügen ein, sodass ihr bis zu 16 Stunden die Kabine genießen könnt.

  • Adelaide:
    • QR 914/915
  • Sydney:
    • QR 906/907
  • Canberra (Verlängerung des Fluges nach Sydney):
    • QR 906/907
  • Perth:
    • QR 900/901

Neuseeland:

  • Auckland:
    • QR 920/921

Afrika, Nordamerika und Südamerika:

Gerade auf den langen und sehr wichtigen Strecken nach Nordamerika kommen Flugzeuge mit der QSuite zum Einsatz. Aber auch nach Südamerika und nach Kapstadt könnt ihr mittlerweile die First in Business Class genießen.

Auf folgenden Strecken nach Afrika, Nord- sowie Südamerika kommt die QSuite aktuell zum Einsatz:

Südafrika:

  •  Kapstadt: (ab 17.12.2019)
    • QR 1369/1370

Südamerika:

  • Brasilien:
  • Sao Paulo:
    • QR 773/774

Argentinien:

  • Buenos Aires: Verlängerung des Fluges nach Sao Paulo (5th Freedom Flight)
    • QR 773/774

Kanada:

  • Montreal:
    • QR 763/764

USA Nordamerika:

  • New York:
    • QR 701/702
    • QR 703/704
  • Boston:
    • QR 743/744
  • Philadelphia:
    • QR 727/728
  • Washington D.C.:
    • QR 707/708
  • Chicago:
    • QR 725/726
  • Dallas:
    • QR 729/730
  • Houston:
    • QR 713/714
  • Los Angeles:
    • QR 739/740

Ihr seht schon dass auf nahezu allen Umläufen in die USA die QSuite zum Einsatz kommt. Leider haben wir nicht so oft die Möglichkeit von hier über Doha in die USA zu fliegen, es zeigt aber dass diese Strecken für Qatar Airways extrem lukrativ und rentabel zu sein scheinen.

Auch nach Los Angeles kommt die QSuite regelmäßig zum Einsatz

Wie könnt ihr die Qatar Airways günstig buchen?

Bei einem solchen tollen Produkt wie der Qatar Airways QSuite stellt sich Euch natürlich nicht nur die Frage, wohin diese zum Einsatz kommt, sondern auch vielmehr wie ihr diese möglichst günstig in fliegen und buchen könnt. Da kommen wir zum Einsatz, denn so gibt es immer wieder sehr gute Qatar Airways DEALS, über welche wir hier regelmäßig schreiben und berichten. Am besten abonniert ihr unsere FunTraveller24 Seite bei Facebook um diese Angebote zukünftig nicht mehr zu verpassen.

Wenn Ihr nach Qatar Airways QSuite Flügen suchen wollt, könnt Ihr dies direkt und bequem über die Webseite von Qatar Airways tun.

Hier gelangt ihr direkt zur Webseite von Qatar Airways


Qatar Airways QSuite über Prämienmeilen buchen

Da wir uns hier bei Funtraveller24 dem Meilensammeln widmen möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten wie ihr in den Genuss kommt die Qatar Airways QSuite günstig mit Meilen zu buchen. Besonders auf den Flügen von Europa nach Doha findet ihr regelmäßig sehr gute Verfügbarkeiten von Prämienflügen in der QSuite.

 

Buchung über den Privilege Club von München nach Doha in der QSuite

Hier ein paar weitere Beispiele für das Buchen der QSuite über Meilen:

  • Sweetspot Asia Miles: München oder Berlin nach Doha für 30.000 Asia Miles (Transfer von American Express Membership Rewards Points zu Asia Miles ist möglich)
  • British Airways Executive Club: Frankfurt nach Doha für 38.750 Avios (Transfer von American Express Membership Rewards Points)
  • Asia Miles: Frankfurt über Doha nach Australien für 90.000 Asia Meilen (Transfer von American Express Membership Rewards Points)
  • Asia Miles: Doha nach Los Angeles für 90.000 Asia Meilen (Transfer von American Express Membership Rewards Points)
  • Iberia Plus: Sao Paulo nach Buenos Aires für 16.500 Avios (Transfer von American Express Membership Rewards Points)

Wie ihr seht gibt es viele Möglichkeiten die QSuite günstig über Meilen in den verschiedenen Vielfliegerprogrammen zu buchen. Meilen für die verschiedenen Programme sammelt ihr am bequemsten und schnellsten mit Eurer American Express Gold Karte oder der American Express Platinum Kreditkarte. Allein für die Beantragung der goldenen Amex erhaltet ihr mindestens 15.000 Punkte, was schon fast die Hälfte des Fluges in der QSuite nach Doha bedeutet. Solltet ihr Euch für die Platinum Karte entscheiden erhaltet ihr sogar mindestens 30.000 MR Points, die fast für den Flug nach Doha von Berlin oder München ausreichen.

Ab sofort keinen TOP-DEAL mehr verpassen!

Gefällt euch dieser Beitrag? Dann abonniert noch heute Funtraveller24 und Hot Holiday Deals auf Facebook und tretet unserer Facebookgruppe FunTraveller24-Club bei, so verpasst Ihr garantiert keinen Deal und erfahrt als Erstes von den besten Schnäppchen und anderen wertvollen Tipps rund ums Reisen & Meilensammeln!

Share with:

FacebookEmail this page


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.